Palisaden Zäune haben eine lange Tradition die über hunderte von Jahren zurückreichen. Früher dienten diese Zäune in erster Linie als Hindernisse für Angreifer, die diesen das Eindringen in celts-village-333737_640 (1)kleinere Dörfer erschweren sollte. Palisade sind etwa 30 Zentimeter starke und etwa 3 Meter lange zugespitzte Pfähle. Anstelle von einem Gartentor wurden diese durch Zugbrücken ähnliche Torsysteme versehen. Zur Befestigung wurden sie etwa 1 Meter tief in die Erde eingegraben und oberhalb mit einer Querverlaufenden Latte verbunden. Waren anfänglich die Palisaden nur als Annäherungshindernisse verwendet, dienten sie Anfang der Bronzezeit auch Schutz vor feindlichem Pfeilbeschuss. Erst in der moderne wurden Palisaden lediglich zur Abgrenzung von Grundstücken mit einem zusätzlichen, einfachen Gartentor versehen.

Verwendung im Landschaftsbau

Wer jedoch denkt, dass Palisaden nur im Mittelalter zu Verteidigungszwecken eingesetzt wurden und heute kaum bis keine Verwendung finden, der irrt. Ach heute kommen vieler Orts Palisaden zum Einsatz. Vor allem der Landschaftsbau verwendet seit den 1970er Jahren Palisaden für vielerlei Zwecke. Hier dienen sie meist zum Schutz oder Abfangen von Böschungen, kleinerer Hügel oder der Beet- und Wegeinfassung. Die Betonpalisaden sieht man dabei am häufigsten. Continue reading

Es muss nicht immer ein Zaun aus Metall oder Kunststoff sein, denn jeder Natur Liebhaber wählt für seine Außenbereiche auch gern einen Natur Zaun. Der ist biologisch und organisch in völligem park-188743_640Einklang mit Mutter Natur und dient genauso als Sichtschutz, wie eine andere Variante. Genutzt wird bei einem Naturzaun nur verzinkter Draht, damit das Ganze zusammen hält und Stabilität erlangt. Eventuelle Edelstahlschrauben oder Krampen können so angebracht werden, das sie nicht zu sehen sind.

Sichtschutz aus der Natur

Der Naturzaun hat einen großen Vorteil vor normalen Holzäunen, denn er muss nicht mit einer Lasur oder Farbe versehen werden, allerdings kann nach Belieben ein Pflegeprodukt verwendet werden. Es wird auf ganz natürlicher Basis hergestellt und wirkt ähnlich wie ein Pflege Öl. Dosiert werden sie meistens mittels einer Pumpflasche und die Arbeit ist schnell erledigt. Die Pflegeprodukte haben die Eigenschaft, dass sie vor UV-Strahlen und anderen Umwelteinflüssen schützen, denn sie wirken wie eine Art Imprägnierung. Continue reading

Ein Kamin ist mehr als eine Heizquelle. Der Kamin vermittelt Gemütlichkeit und wohliges Beisammensein. Ja, nebenbei ist er eine zusätzliche Heizquelle, die neben der herkömmlichen Gas- oder Ölanlage kostengünstig genutzt werden kann. Doch was tun, wenn ein Kamin nachträglich eingebaut werden soll? Was gibt es zu beachten?

Baurechtliches

fireplace-514101_640Grundsätzlich spricht nichts dagegen, einen Kaminofen in ein Haus nachträglich einzubauen. Damit jedoch alles mit rechten Dingen zugeht, ist es sinnvoll, die Planung hierfür mit dem örtlichen Schornsteinfeger durchzuführen. Er kennt zu einem die rechtlichen und brandschutzrechtlichen Bestimmungen, die zu beachten sind. Zum anderen ist er derjenige, der letztlich die offizielle Abnahme und somit in Inbetriebnahme des Kaminofens bestätigen muss.

Zu beachten ist auch, dass jedes Haus anders ist. Während bei dem einen das nachträgliche Anbauen eines außen liegenden Schornsteines kein Problem darstellt, ist bei dem nächsten Haus nur ein innen liegender Schornstein denkbar. Diese Fragen sind jedoch das täglich Brot des Schornsteinfeger Meister, sodass er garantiert die richtigen Antworten parat hat. Auch beim Einbau bzw. dem Errichten des Schornsteines wird er fachliche Unterstützung bieten. Continue reading

Anders als in afrikanischen oder südostasiatischen Kulturen haben wir jeden Tag eine Menge mit Türen und Toren zu tun. Die meisten Türen gehören anderen Leuten und wir benützen sie nur. hinged-door-484695_640(2)Doch einige der Türen und Tore, der Gartentore und der Hoftore gehören uns auch selbst. Und so könnte man sagen, wir sind für sie verantwortlich, in gewissem Sinne. Eine Gartentür, ein Gartentor oder ein Hoftor, ein Garagentor, Einfahrtstore, letztlich nahezu jede Tür ist als Gebrauchsgegenstand konzipiert.

Gebrauchsgegenstände unterliegen dem natürlichen Gesetz der Abnutzung. So ist das eben. Möchte man diesen Abnutzungserscheinungen nicht zügellosen Lauf lassen oder sie gar von vorne herein verhindern, ist es notwendig den Türen und Toren ein wenig Pflege zukommen zu lassen.

Wie pflege ich mein Hoftor richtig?

Jede Tür und jedes Tor braucht zeitlichen Pflegeaufwand und ein geeignetes Pflegemittel. Hier eignet sich für glatte Flächen grundsätzlich einmal Seifenlauge. Gemeint sind eigentlich – Tenside. Die sind nun in jedem handelsüblichen Spülmittel und auch in Haarwaschmitteln und Duschgels der Hauptbestandteil. Zwischen denen es keine allzu großen Unterschiede gibt. Man könnte – rein theoretisch natürlich – die Einfahrtstore mit derselben reinigenden Wirkung von Duschgel oder Haarshampoo bearbeiten.Continue reading

Warum sollen Wände immer nur gerade sein? Zimmer mit schrägen Wänden haben etwas Gemütliches und begeistern viele Menschen mit ihrem besonderen Charme. Denn gerade viele Häuser cottage-768889_640aus dem 20. Jahrhundert sind im Obergeschoss mit schrägen Wänden ausgestattet. Diejenigen, die nun meinen, dass man dort keine Schränke und andere größere Möbel unterbringen kann, da man ja dauernd mit der Schräge kollidiert, sollen nun eines besseren belehrt werden.

Stauraum findet sich auch in Räumen mit Schrägen und die Einrichtungsmöglichkeiten sind nahezu unerschöpflich. Es bedarf nur ein bisschen Umdenken und viel Kreativität, dann richtet sich der Raum fast von alleine ein.

Eigeninitiative ist gefragt

Scherz beiseite – natürlich steht man beim Einrichten eines Zimmers mit Dachschräge vor einer Herausforderung. Denn eines ist sicher: Herkömmliche, große Möbelstücke, wie etwa ein Wohnzimmer- oder Kleiderschrank, haben hier nur wenige Chancen unter zu kommen. Daher ist der Heimwerker in uns gefragt, um für ausreichend Stauraum zu sorgen.Continue reading

Jeder Gartenbesitzer möchte seinen Garten individuell gestalten, stolz auf ihn sein, etwas Einmaliges schaffen. Daher ist es nicht verwunderlich, wenn herkömmliche Gestaltungsmaßnahmen aus stones-207880_640(7)Holz, Stein, Metall und Sand nicht in Frage kommt. Gabionen sind eine abwechslungsreiche Abwechslung. Sie sind sehr vielseitig einzusetzen. Das führt dazu, dass sowohl Zaunelemente als auch Sichtschutze mit Gabionen gestaltet werden können.

Was kann alles mit Hilfe der Gabionen angelegt werden?

Sehr beliebt sind die Zaunelemente. Sie können in verschiedenen Höhen angelegt werden, je nach individuellem Wunsch. Die Zaunelemente können auch als Sichtschutz verwendet werden, etwa um die Terrasse herum. Continue reading

Einer muss den Hut auf haben. Das ist in jeder Firma so, jeder Regierung, jeder Kommune und eben auch in jeder Familie. In einer intakten Familie regelt sich so etwas von selbst. Wobei gerade precocious-432664_640hierbei die geschlechterspezifischen Rollen aus der Vergangenheit sich mehr und mehr auflösen.

Es muss also nicht unbedingt die Frau sein, die kocht und einkauft. Und nicht der Mann, der den Bürokrieg erledigt. Hier ergeben sich ganz von selbst Stärken und Schwächen, die die Partner miteinander besprechen und ausleben. Die Rollenverteilung in der Familie hängt natürlich von der Erwerbstätigkeit ab.

Der Partner, der zuhause ist, wird logischerweise mehr der gemeinsamen Aufgaben erledigen müssen. Nach einigen Jahren stellt sich meist heraus, wer für welche Gebiete des täglichen Lebens der Familie zuständig ist. Einer ist der Finanzminister, einer der Außenminister und einer der Regierungschef. In Anlehnung an die aktuelle deutsche Politik ist das oft die Frau.Continue reading

Wünschen Sie sich auch schon seit einiger Zeit eine Terrasse? Wollen Sie eine exklusive Veranda erhalten, sollten Sie sich beim Vorhaben der Terrasse umfangreiche Gedanken machen. Die Nutzungsabsichten der Veranda können sehr unterschiedlich sein.

So legen Sie die Gartenveranda richtig an

terrace-63793_640Die Terrasse kann für unterschiedliche Ideen genutzt werden. So beispielsweise als Erholungsort, aber auch für Partys oder für das Familienleben. Entsteht die Terrasse also auf dem Papier, ist der Nutzungsfaktor genau zu beachten. Bei Kindern im Haushalt kann die Terrasse beispielsweise als Spielort dienen. Behalten Sie also den Nutzen im Auge, denn dieser ist bei der gewünschten Belagauswahl besonders wichtig.

Die Terassenausrichtung kann von Ihnen nicht geändert werden, denn diese ist von der Hauslage abhängig. Bedenken Sie bei der Verandaplanung, dass die Terrasse direkt an der Hauswand sein sollte um mehr Komfort zu bekommen. Continue reading

Will man den Garten perfekt nutzen, dann sollte mehr entstehen als die Erholungsecke. Die sinnvolle Nutzung für den Garten besteht darin, den Gartenbereich mit Kartoffeln und anderen potatoes-595965_640Gemüsesorten zu bestücken. Neben der Erholungsecke könne beispielsweise eine Kartoffelecke genutzt werden.

Die Kartoffel ist optimal, um im eigenen Gartenbereich angebaut zu werden. Die unterschiedlichen Sorten ist für den Garten ausreichend und man findet von Nicole bis Bella alle Sorten. Mit wenigen Arbeitsaufwänden wird der eigene Garten schnell zum Gemüseproduzenten.

Insgesamt rechnet man mit einem Prokopfverzehr von 55 Kilogramm im Jahr. Gerade bei einem solchen Verbrauch ist es doch schön die eigenen Kartoffeln anbauen zu können. Hier nun einige Tipps zum Kartoffelanbau.

Kartoffeln richtig pflanzen

Beim Anbau ist darauf zu achten, dass Sie erst den Anbau der Kartoffeln beginnen wenn kein Bodenfrost mehr vorhanden ist.Eine optimale Anbauzeit ist demnach nicht zu benennen. Als Richtlinie kann man sich aber an eine Bodentemperatur von 9 Grad richten. Eine Bodentempertur von 9 Grad ist zumempfehlen.Continue reading

Wer einen Altbau gekauft hat, muss immer wieder an Investitionen denken! Hat man ein altes Haus, dann kommt früher oder später die Frage der Dachsanierung. Benötigen Sie eine Dachsanierung? Diese Sanierungsfrage werden wir Ihnen nun beantworten.

Welche Anzeigen sprechen für die Sanierung?

roof-529832_640Für die Sanierung gibt es einige Merkamle die Hausbesitzer beachten sollten. Zusätzlich zu den offensichtlichen Warnsignalen, kommen noch Schäden die nur bei genauer Betrachtung auffallen. Erkennbare Dachmängel sind eventeull kaputte Dachelemente. Ein zusätzlicher Punkt könnten undichte Flecken unterhalb der Konstruktion sein. Auch der Schimmelbefall, auf dem Dachboden stellt ein Anzeichen dar.

Sollte Sie auf dem Dachboden auf die Balkenkonstruktion blicken können, können Sie dort erkennen ob es einen Schimmelpilzbefall gibt. Sollten Sie keine freie Sicht haben, sollten Sie einen Dachdecker rufen. Des weiteren spielt das Alter des Daches eine Rolle. Ein 15 Jahre altes Dach kann durchaus Schwachstellen haben, die man dann beheben sollte. Je nach Baukonstruktion können sich diese Daten ändern.Continue reading